Unsere 5 beliebtesten ABUS FahrradschlösserABUS Logo

Sie können sich nicht entscheiden, welches Schloss Sie für Ihr Fahrrad benötigen? Dann sind Sie an der richtigen Stelle.

ABUS stellt eine große Auswahl an Fahrradschlössern für unterschiedliche Zwecke her. Wir haben unten eine Liste unserer fünf beliebtesten Schlösser erstellt, damit Sie sehen können, wie sie aussehen, bevor Sie sich für ein Fahrradschloss entscheiden.

ABUS Amparo 485 Rahmenschloss

Mit ein Gewicht von ca. 770g ist das ABUS Amparo Rahmenschloss relativ leicht und passt problemlos in eine Satteltasche oder einen Rucksack. Sie können es an Ihrem Rad befestigen, so dass es sich nicht mehr drehen kann, was verhindert, dass sich jemand auf Ihr Fahrrad springt und damit losfährt. Ein praktisches kleines Schloss, und sehr einfach zu bedienen.

— Amparo Rahmenschlösser werden üblicherweise mit ABUS T82 Schlüsseln geliefert.

Was uns gefällt: Es passt auf so ziemlich jedes Fahrrad, ist kompakt und nicht sehr schwer.
Was verbessert werden könnte: Obwohl es aus harten Materialien besteht, verhindert es nur, dass sich das Rad dreht. Dies bedeutet, dass Ihr Fahrrad immer noch von einem Dieb weggetragen werden kann. Als solches ist es wirklich nur ein Schloss mit mittlerer Sicherheit.

ABUS 1060-Serie Granit X-Plus City Chain Schloss

Manchmal ist die einfache Lösung am besten, und man kann nicht viel einfacher sein als eine gehärtete Stahlkette. Die ABUS City Chain ist schön lang und ermöglicht es Ihnen, sie nicht nur durch Ihre Fahrradräder, sondern auch um jeden Laternenpfahl zu wickeln, um Ihr Fahrrad richtig zu sichern. Das Schloss ist mit einer speziellen manipulationssicheren Technologie an der Kette befestigt, um maximale Widerstandsfähigkeit gegen Treffer- und Zugangriffe zu bieten.

— Diese Sorte ABUS City Chain Schloss wird üblicherweise mit ABUS X-Plus Schlüsseln geliefert.

Was uns gefällt: Es ist einfach zu bedienen und sehr sicher. Die Kette passt in nahezu jeden Rucksack und jede Satteltasche.
Was verbessert werden könnte: Mit Gewicht von 2,39kg ist es ein ziemlich schweres Schloss. Dies auf längeren Reisen herumzutragen, ist nichts für schwache Nerven.

ABUS 950-Serie Steel-O-Flex Schloss

Dieses Steel-O-Flex-Schloss ist Teil der ABUS-Reihe von Kabelschlössern. Es ist ein hochfestes Kabel, das in einem flexiblen Kunststoffrohr mit einem ABUS Plus-Verriegelungsmechanismus eingeschlossen ist. Es ist so konzipiert, dass es gegen Bohr- und Zugangriffe resistent ist. Das meterlange Kabel wickelt sich gut, so dass es gefaltet und in einer Tasche verstaut werden kann. Es ist lang genug, um sich um einen Laternenpfahl und durch Ihr Fahrradrad zu wickeln.

— Die 950er Serie der Steel-O-Flex Schlösser wird üblicherweise mit ABUS Plus Schlüsseln geliefert.

Was uns gefällt: Praktische Form, die problemlos in jeden Rucksack passt, nicht zu schwer (1,7 kg).
Was verbessert werden könnte: Die natürliche Spule des Kabels macht es etwas schwieriger, es um Sachen zu wickeln.

ABUS uGrip 5700-Serie Bordo Schloss

Das ABUS uGrip-Schloss ist ein praktisches Gerät, mit dem Sie den Rahmen Ihres Fahrrads sicher an einem Laternenpfahl befestigen können. Es ist 80cm lang, wiegt etwa 1kg und besteht größtenteils aus Stahl. Zusammengeklappt ist es schön und kompakt und passt sogar in Ihre Hosentasche. Es ist in verschiedenen Farben erhältlich, was dieses Schloss zu einem der buntesten Schlösser von ABUS macht.

— ABUS uGrip Schlösser werden üblicherweise mit ABUS Bordo Schlüsseln geliefert.

Was uns gefällt: Kommt in einer Auswahl von Farben. Es ist kompakt und praktisch.
Was verbessert werden könnte: Es ist weniger flexibel als ein Ketten- oder Kabelschloss und kann daher nicht einfach durch ein Rad geschoben werden. Es ist nur wirklich in der Lage, den Rahmen zu sichern. Dies macht Ihre Räder anfällig für Diebstahl und ist letztendlich der Grund, warum dieses Schloss nur für Anwendungen mit niedriger bis mittlerer Sicherheit geeignet ist.

ABUS Sinus Plus 471-Serie Bügelschloss und Kabel

Das ABUS Sinus Plus Schloss ist ein robustes Bügelschloss, mit dem Sie das Rad Ihres Fahrrads fest blockieren können. Es wird normalerweise auch mit einem flexiblen Kabel geliefert, sodass Sie das Kabel um einen Laternenpfahl wickeln können. Der Bügel und der Schlosskörper bestehen aus gehärtetem Stahl.

Dieses Schloss wird normalerweise auch zusammen mit einer Klemme verkauft, mit der Sie das Schloss während der Fahrt am Rahmen des Fahrrads befestigen können. Dies macht es schwieriger, das Schloss zu Hause zu vergessen, und es bedeutet auch, dass Sie das schwere Schloss nicht auf dem Rücken tragen müssen.

— ABUS Sinus Plus Schlösser werden üblicherweise mit ABUS Plus Schlüsseln geliefert.

Was uns gefällt: Kommt mit einer praktischen Klemme, um es an Ihrem Fahrrad zu befestigen, wenn Sie es nicht benutzen. Das Doppelschlag von Bügelschloss und Kabel bietet zusätzlichen Schutz, selbst in Gebieten mit hoher Kriminalität.
Was verbessert werden könnte: Es ist ein wenig zu groß. Trotzdem der Bügel aus gehärtetem Stahl gemacht ist, ist es für einen Dieb umso einfacher, mit einer Säge oder einem Winkelschleifer den Bügel anzugreifen, wenn der Bügel zu lang ist.


Obwohl wir alle oben genannten Schlösser mögen, sind nicht alle ideal für Umgebungen mit hoher Kriminalität (z. B. Stadtzentren) geeignet. Darüber hinaus ist kein Fahrrad wirklich sicher, ohne dass beide Räder gesichert sind und ohne dass das Fahrrad fest an einem Geländer oder einem Laternenpfahl befestigt ist. Das Tragen mehrerer Schlösser kann zwar mühsam erscheinen, ist jedoch die einzige Möglichkeit, Fahrraddiebe ordnungsgemäß abzuschrecken.